Ein Standard Beitragsbild festlegen

Ein Standard Beitragsbild festlegen

Das Web ist in den letzten Jahren immer stärker visuell geprägt. Kaum eine Website kommt ohne Bilder aus. Vor mittlerweile acht Jahren wurden die Beitragsbilder in WordPress eingeführt und sind heute nicht mehr wegzudenken. Die meisten aktuellen Themes verwenden Beitragsbilder in der Übersicht der letzten Beiträge.

Beitragsbilder sind eine gute Möglichkeit, um Aufmerksamkeit für einen Artikel zu erzeugen. Außerdem sind sie sehr wichtig für das Teilen von Beiträgen auf sozialen Medien. In der Regel taucht das Beitragsbild beim Teilen auf Facebook & Co auf.

Fehlt bei einem Artikel das Beitragsbild, dann sieht die Artikel-Übersicht bei vielen Themes irgendwie zerstört aus. Abhilfe schafft das kostenlose #plugin Default featured image.

Ein Standard Beitragsbild festlegen mit dem kostenlosen WordPress Plugin Default featured image

Das Plugin fügt in den Mediathek-Einstellungen einen zusätzlichen Eintrag „Default featured image“ hinzu. Dass das Plugin nicht auf Deutsch übersetzt ist, spielt keine Rolle. Selbst wer des Englischen nicht so richtig mächtig ist, hat keinerlei Probleme damit.

Hier kann ganz einfach ein Bild aus der #mediathek ausgewählt werden, das als Standard Beitragsbild verwendet werden soll. Fehlt bei einem Artikel das Beitragsbild dann wird das hier festgelegte Standardbild verwendet.

Ein sehr sinnvolles Plugin. Nicht umsonst zählt es mehr als 10.000 aktive Installationen und wird im Schnitt mit 4,9 von 5 Sternen bewertet. Das Plugin wird regelmäßig weiterentwickelt, die letzte Änderung ist aktuell gerade einmal eine Woche aus.

Artikel vom 23. Oktober 2017

Bisher noch keine Kommentare